Turning Power into Motion
Über Linde Hydraulics
Turning Power into Motion
Über Linde Hydraulics
Kontakt

Über Linde Hydraulics

Wir – Linde Hydraulics – entwickeln, produzieren und vertreiben weltweit modulare Antriebssystemen aus Hydraulik, Elektrotechnik und Elektronik. Als Technologieführer im Bereich Hochdruckhydraulik setzen wir mit unseren Systemen Standards für deutliche Verbrauchs- und CO2-Reduzierung.

Unser Produktprogramm umfasst hydraulische Pumpen, Motoren und Ventile, elektronische Steuerungen und Peripheriegeräte. Wir sind Entwicklungspartner und Lieferant namhafter Hersteller von mobilen Arbeitsmaschinen wie Bau-, Bergbau-, Land-, Forst- und Kommunalmaschinen sowie Industriemaschinenhersteller.

Unser 1904 gegründetes Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Aschaffenburg. Wir sind rund 1.400 Mitarbeiter, die an vier Produktionsstandorten in Deutschland, an einem weiteren in China, einem Montagewerk in den USA sowie in den Tochtergesellschaften in Europa, den USA, Südamerika und China arbeiten. Mit einem dichten Netz von über 80 Vertriebs- und Servicepartnern sind wir in über 50 Ländern vertreten. Haupteigentümer ist seit 2012 mit 90 Prozent Anteil Weichai Power. Die Kion Group AG ist mit 10 Prozent an Linde Hydraulics beteiligt.

Linde Hydraulics auf einen Blick

  • 1904 gegründet
  • Hauptsitz in Aschaffenburg
  • 1400 Mitarbeiter
  • 6 Werke, 8 Tochtergesellschaften
  • 80 globale Partner
  • 2 Investoren - Weichai Power (90%) und Kion Group (10%)

Management

Dr. Matthias Schreiber / CEO

Im Juli 2021 wurde Dr. Matthias Schreiber zum Chief Executive Office (CEO) bei Linde Hydraulics ernannt und ist in dieser Funktion für Forschung & Entwicklung sowie den weltweiten Vertrieb und das Marketing des Unternehmens verantwortlich.

Dr. Schreiber verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Maschinenbau, unter anderem im Produktmarketing, Produktmanagement und zuletzt als Senior Vice President.

 

Michael Kessler / COO

Michael Kessler wurde 2021 in die Geschäftsführung von Linde Hydraulics berufen und ist Chief Operating Officer (COO). Er ist unter anderem für den Produktionsbereich, für Administration und den Einkauf verantwortlich.
Herr Kessler ist seit 2019 im Unternehmen und leitete zuvor den Produktionsbereich.