Kontakt
Zur Übersicht
Pressekontakt
Magnus Stegmann
Director Products & Markets
Telefon (Anfragen/Support):
E-Mail:
1. Juni 2022

Fricke Gruppe als neuer Partner der Linde Hydraulics im Bereich Reparaturen und Service

  • Stärkung des Service und After Sales Geschäftes
  • Fricke Gruppe übernimmt Jetschke Hydraulik
  • Ersatzteilbestellungen innerhalb von 24 Stunden

Aschaffenburg, 01. Juni 2022 – Die Linde Hydraulics GmbH & Co. KG stärkt ihr Service und After Sales Geschäft und begrüßt daher die Fricke Gruppe als neuen Partner in diesem Bereich. Im Zuge dieser Erweiterung veräußert Linde Hydraulics die bisherige Tochtergesellschaft Jetschke Hydraulik an die Fricke Gruppe. Der Standort in Hamburg bietet bereits seit über 20 Jahren Reparaturen, Service und Prüfung für alle Linde Hydraulics Produkte an. Durch den direkten Anschluss an das Linde Hydraulics After Sales Netzwerk sowie eine hohe Lagerkapazität können Ersatzteilbestellungen innerhalb von 24h abgewickelt und Reparaturen kurzfristig erfüllt werden. Die Fricke Gruppe erweitert durch die Übernahme von Jetschke Hydraulik ihr Portfolio und nutzt den Standort in Hamburg mit den dortigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Hydraulikkompetenzcenter.

„Wir freuen uns, mit der Fricke Gruppe einen neuen starken Partner im Bereich After Sales an unserer Seite zu haben. Uns war es dabei wichtig, dass Fricke den Standort in Hamburg vollumfänglich inkl. Mitarbeiter*innen und Maschinenpark übernimmt. Wir danken Fricke für die bisherige konstruktive Zusammenarbeit und freuen uns auf eine gute Partnerschaft“, sagt Michael Kessler, Mitglied der Geschäftsführung von Linde Hydraulics.

 

Über Linde Hydraulics
Pressekontakt
Magnus Stegmann
Director Products & Markets
Telefon (Anfragen/Support):
E-Mail: