Cookies auf der website

Cookies helfen uns, unsere Webseite genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Wenn Sie fortfahren ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung der Cookies auf der Website einverstanden sind.

Home / Produkte & Dienstleistungen / Innovationen / Drehzahlabhängige Fahrsteuerung (CA) / Produkte & Dienstleistungen

Präzision

Einfache, intuitive Bedienung für optimale Arbeitseffizienz

Unschlagbares Fahrgefühl für Maschinen mit Dieseldrehzahl-Steuerung.

Präzision, Dynamik und Zuverlässigkeit. Diese typischen LinDrive®-Vorteile zeichnen alle unsere Fahrantriebskonzepte aus. Speziell für Anwendungen wie Telehandler, Radlader und Dumper hat Linde Hydraulics die HPV-02 CA entwickelt. Sie bietet drehzahlabhängiges Fahren, das exakt auf die Druckanforderungen aus dem Fahrzustand und die installierte Antriebsleistung abgestimmt ist.

Hinsichtlich Funktionsqualität, Komfort und Sicherheit liegt die HPV-02 CA auf dem Niveau einer elektro-hydraulischen Ansteuerung. Eine exakt einstellbare Leistungsregelung sorgt für die volle Ausnutzung der installierten Leistung. Dabei sind Momentensteuerung und Leistungs- begrenzung variabel definierbar. So ermöglicht die HPV-02 CA eine individuelle Fahrcharakteristik, abgestimmt auf Ihre Anforderungen.

Produktvorteile

Präzision

Einfache, intuitive Bedienung für optimale Arbeitseffizienz

Stufenlose Auswahl der Fahr- und Arbeitsgeschwindigkeit über Fahrpedal durch integrierte Speisepumpe zur hydrostatischen Drehzahlerfassung

  • Temperaturunabhängig
  • Druckkompensiert
  • Leistungsoptimiert
  • Geräuscharm

Gleiches Fahrsignal erzeugt stets gleiche Maschinenreaktion durch lagegeregelte Verstellung unabhängig von Zugkräften und Lasten

  • Reproduzierbar
  • Vorhersehbar
  • Punktgenau
  • Hysteresearm
Dynamik

Dynamisches Beschleunigen, Bremsen und Reversieren für höhere Umschlagleistung

Schnelle, kraftvolle Maschinenreaktion und optimale Zugkraftübertragung am Rad durch hohe, lastunabhängige Stellkräfte (Systemdruck)

  • Maximales Stellmoment
  • Promptes Ausschwenken der Pumpe

Hydrostatisches Bremsen durch maximales Wiegenstellmoment

  • Lastunabhängig
  • Pumpensteuerung unbeeinflusst durch Bremsdruck

Optimales Reversieren durch abgestimmtes Pumpen- und Hydromotorschwenkverhalten

  • Weicher Übergang von Brems- in Beschleunigungsphase
  • Bremsphase definierbar für jeweilige Anwendung

Zuverlässigkeit

Höchste Sicherheit für Fahrer und Umwelt bei hoher Verfügbarkeit und langer Lebensdauer.

  • Hoher Sicherheitsstandard für definiertes Anfahren und Anhalten durch zuverlässige Pumpen-Neutralstellung im Leerlauf durch Zu- und Abschaltung des Steuersignals bei definierter Dieseldrehzahl
  • Exakte Kontrollierbarkeit in jedem Betriebspunkt durch hohe Stellkräfte in Pumpenverstellung
  • Hohe Verfügbarkeit und lange Lebensdauer durch bewährte Konstruktionsmerkmale und robuste Qualität der Baureihe 02
Linde Hydraulics GmbH & Co. KG
Wailandtstrasse 13
63741 Aschaffenburg
Germany
Telefon.+49 6021 150 00 info@linde-hydraulics.com
UST ID Nummer. DE285285810
UST Nummer. 204/167/55001